Carterìa ai Frari

Elisabetta Casaburi

Carterìa ai Frari

Elisabetta Casaburi

"Alle unsere Erinnerungen sind für vielen und vielen Jahre dem Papier anvertraut worden, das in der Zeit der Digitalisierung zu verschwinden riskiert. Aus diesem Grund erhoffen wir die Wiederentdeckung des Notizbuchs oder des Albums für den Reisenden mit dem Vorzug der handwerklichen Arbeit, die jede Erfahrung einzigartig macht."


2008 eröffnet Elisabetta Casaburi das „Carter ì a ai Frari“, neben der Frarikirche und der Scuola Grande di San Rocco. Sie benutzt Materialien von hoher Qualität und traditionelle Techniken, die auf die venezianische Buchbinderei der XV Jahrhundert zurückgehen, um Hefte, Albums und Tagebücher von hoher Qualität weiter herzustellen. Damit sie ihre Produkte schafft, verwendet sie von Hand produziertes Papier aus 100% Baumwolle, das ein Papier mit einer geprägten Oberfläche und 100% nachhaltig ist. Stattdessen sind die benutzten Leder pflanzlich gegerbtes Ziegenleder, das nachhaltiger und aus toskanischen Gerbereien ist. Außer Objekten aus Papier und Leder, sind in dem Geschäft von Elisabetta Artikeln für die alte Schrift, von Schreibfedern bis zu Federn, von Siegeln mit Siegellack bis zu Tintenfässern und anderen Geschenkartikeln wie Magneten, Stempeln, Schlüsseletuis, Puzzles, Weihnachtskrippen, Lesezeichen und Umschlägen; diese auch werden von Hand geschaffen. Leidenschaft und Kompetenz, außer einer ganz von Hand Verarbeitung, garantieren Qualität und Echtheit und machen jede handwerkliche Schaffung einzigartig.


San Polo 2954
041 5242619

DISCOVER ALL THE ARTISANAL PRODUCTS

Product added to compare.

Al fine di fornire la migliore esperienza online questo sito utilizza i cookies. Utilizzando il nostro sito, l'utente accetta tutte le finalità definiti nella nostra informativa. Per maggiori informazioni sui cookies utilizzati all'interno di questo sito clicca qui